Samsung Galaxy Tab A T550N

samsung-galaxy-tab-a-t550nDas schlanke Samsung Galaxy Tab A T550N ist das ideale Einsteiger-Tablet und arbeitet mit Android 5. Ein modernes und leseoptimiertes Display beeindruckt mit einem Seitenverhältnis von 4:3 und bietet eine große gut sichtbare Anzeigefläche. Das Tablet von Samsung wurde einen ausführlichen Test unterzogen.

Display und Besonderheiten

Das TFT-Display des Samsung Galaxy Tab A T550N misst 9,7 Zoll und hat eine Auflösung von 1024 x 768 Pixel mit einer Pixeldichte von 132 ppi. Die Anzeige ist scharf und sehr gut lesbar. Eine Besonderheit ist, dass das Samsung Galaxy Tab A T550N mit Hilfe des LTE-Modul sogar als Telefon zum Einsatz kommen kann. Einfach ein Headset anschließen oder Bluetooth und schon kann man die Telefonfunktion nutzen. Im Test diente das Samsung Galaxy Tab A zudem auch perfekt als Freisprechanlage.

Optimale Performance

Im Galaxy Tab A hat Samsung einen Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor mit einer maximalen Taktrate von 1,2 Gigahertz eingebaut. Dieser Prozessor hat zwei Gigabyte Arbeitsspeicher, sowie ein Adreno 306 GPU zur Verfügung. Das Samsung Galaxy Tab A T550N überzeugte im Test mit seiner Leistung sehr positiv beim E-Mails-Lesen, beim Internet Surfen und auch beim Spielen.

Toller Klang

Die Lautsprecher des Galaxy Tab A T550N von Samsung befinden sich auf der Unterseite des Gerätes und sammelten im Test ebenfalls Punkte. Ein sehr angenehmer und harmonischer Klang machen das Musik hören über das Tablet zum absoluten Vergnügen. Auch bei Spielen, ist der Sound sehr gut.

Leistungsstarker Akku

Das Samsung Galaxy Tab A T550N ist mit einem leistungsstarken Akku ausgestattet, der im Test ebenfalls sehr positiv auffiel. Mit einer Leistung von 6000 mAh hält der Akku das Tablet mehr als zwei Tage im Test in Betrieb. Dabei war die Nutzung des Gerätes nicht nur per WiFi, sondern auch über das mobile Netz. Egal, ob Emails schreiben, oder Videos schauen und Spiele zocken, das Tablet hält ausgezeichnet mehr als zwei Tage durch, ohne, dass der Akku aufgeladen werden muss.

Technische Details

Das in der Farbe schwarz gehaltene Samsung Galaxy Tab A T550N wiegt 472 Gramm und hat kompakte Abmessungen von 16,7 x 0,8 x 24,3 Zentimeter. Der Bildschirm misst 9,7 Zoll mit einer Auflösung von 1024×768 Pixel. Vier Prozessoren der Marke Qualcomm sind vorhanden, ebenso wie eine OnBoard Grafikkarte. Eine USB 2.0 Schnittstelle und eine sechzehn Gigabyte Festplatte runden dieses Tablet mit Betriebssystem Android perfekt ab.

Testbericht

Vor- und Nachteile

  • Leicht und flach
  • Lange Akkulaufzeit
  • Gut sichtbares Display
  • Störungsfreie Bedienung
  • Speicher mit Micro-SD-Karten erweiterbar
  • Niedrige Auflösung des Displays

Fazit

Im Test präsentierte sich das Samsung Galaxy Tab A T550N als echtes Allround-Tablet für einen niedrigen Preis. Das vorinstallierte Android 5 erlaubt eine perfekte Performance und ein einfaches Handling. Die Akkulaufzeit ist hervorragend und die Ausstattung des Tablets ist ebenfalls sehr gut. Das Display ist sehr gut ablesbar und überzeugte ebenfalls. Das Samsung Galaxy Tab A T550N ist das ideale Einsteigergerät und eine Investition ist sehr empfehlenswert.

Veröffentlicht in Tablets, Telefon & Mobile Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  • Leicht und flach
  • Lange Akkulaufzeit
  • Gut sichtbares Display
  • Störungsfreie Bedienung
  • Speicher mit Micro-SD-Karten erweiterbar
  • Niedrige Auflösung des Displays